Monoblock- und Hohlheftmesser

Der Unterschied

Für jedes Budget und zu jeder Stilrichtung bietet Ihnen der Rosenthal Onlineshop das richtige Messer. Bei uns finden Sie sowohl Monoblockmesser (auch Vollheftmesser genannt) als auch Hohlheftmesser. Der Unterschied dieser beiden Messerarten besteht in der Fertigungsweise.

Hh. = Hohlheftmesser

Ein Hohlheftmesser ist aus einer geschmiedeten Klinge und einem ein- oder zweiteiligen Heft (Messergriff) zusammengesetzt. Das Messerheft ist aus demselben Material wie die anderen Besteckteile. Bei der Herstellung des Messers wird die Messerklinge (geschmiedet aus hochwertigem Klingenstahl) in das Hohlheft mit einer Quarzsandfüllung eingesetzt und verklebt.

Vh. oder S.H. = Monoblockmesser (Vollheftmesser)

Bei einem Monoblockmesser, auch Vollheftmesser genannt, bestehen Klinge und Heft aus einem Stück Stahl (Monoblock). Die Herstellung ist meist preiswerter als bei vergleichbaren Hohlheftmessern.