Rosenthal Porzellan Online Shop - Logo

Rosenthal Porzellan Online Shop

040/226307360 shop@rosenthal.de

Ansicht wird aktualisiert. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Gesamtpreis: € 0,00*

Zum Warenkorb

Freiwilliges Rückgaberecht: Bis 21.12.2018 Geschenke kaufen und bei Nichtgefallen bis 07.01.2019 einfach zurückgeben! Mehr erfahren

Reinigungs- und Pflegetipps: Porzellan

Die häufigsten Beschädigungen passieren beim Einstellen und Entnehmen der Artikel aus der Geschirrspülmaschine, weshalb Sie die Geschirre so einfüllen sollten, dass ein Aneinanderschlagen ausgeschlossen ist. Beachten Sie für das Spülen Ihres dekorierten Porzellans aber unbedingt auch die Auszeichnung mit dem Wasch-Prüfsiegel, das Sie u.a. in unserem Onlineshop & Preislisten finden:

Spülmaschinenfest

Weißes Porzellan ohne Dekor ist generell spülmaschinenfest. Bei spülmaschinenfesten Dekoren werden die Farben bei über 1000°C in die Glasur eingeschmolzen. Hierbei erweicht die Glasur und der Dekor sinkt in die Glasur ein. Dadurch wird er unzerstörbar in Farbe und  Leuchtkraft. Der so gekennzeichnete Dekor wurde vom Institut für Werkstofftechnik (IWT) der Rosenthal GmbH geprüft. Er kann bedenkenlos in der Spülmaschine gereinigt werden. Diese Dekorgruppe besitzt auch hinsichtlich Abrieb- und Kratzfestigkeit die besten Eigenschaften (Golddekore sind allerdings durch die natürlichen Materialeigenschaften nicht völlig unempfindlich gegen Verkratzen).

Spülmaschinenfestes Bone China

Die Oberfläche von Bone China ist im technischen Sinne eine Glasart und entsprechend zu behandeln. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Bei eventuell auftretenden Belägen handelt es sich in vielen Fällen um Stärkeablagerungen, die im Geschirrspüler nicht immer einwandfrei beseitigt wurden. Im Laufe der Zeit werden solche Ablagerungen noch verstärkt, sie bauen sich zu einem relativ dünnen, aber äußerst resistenten Film auf, welcher zum Beispiel durch: sehr stark verschmutztes Geschirr, hartes Leitungswasser oder falsch dosierte Reinigungsmittel begünstigt wird.

Allgemein kann gesagt werden, dass Ablagerungen bei Porzellanglasuren und Gläsern nur durch einen optimalen Einsatz von Wasser, Wasserenthärter, Reinigung und Klarspüler vermieden werden können. ln den meisten Fällen lassen sich diese Ablagerungen mit einem flüssigen Porzellan-oder Glaskeramikreiniger für Ceran-Kochfelder entfernen. Eine Glasurschädigung liegt in der Regel nicht vor. Falls die Beläge bereits eine sehr feste Verbindung mit der Oberfläche eingegangen sind, kann eine Beseitigung in manchen Fällen sehr schwierig oder nicht mehr möglich sein. Für Hartporzellan und Bone China ist für die Spülmaschinenfestigkeit grundsätzlich die Aussage "je härter und je weniger porös das Material ist, desto höher ist die Spülmaschinenfestigkeit" gültig.

Spülmaschinengeeignet

Bei diesem Dekor werden die Farben bei mindestens 750°C auf die Glasur gebrannt. Durch die Verwendung widerstandsfähiger Farben wird eine so starke Verbindung mit der Glasur erreicht, dass die Spülmaschine dem Dekor kaum etwas anhaben kann. Spülversuche im Institut für Werkstofftechnik (IWT) der Rosenthal GmbH haben die gute Haltbarkeit des Dekors unter Beweis gestellt. Das Service kann bei Anwendung des Schongangs (55°C) in der Spülmaschine gereinigt werden. Achten Sie auch auf die Hinweise der Hersteller von Spülmaschinen und Spülmitteln über die Schoneigenschaften ihrer Produkte.

Hochwertdekor

Bei diesem Dekor steht das Erscheinungsbild des Porzellans, bzw. seine künstlerische Gestaltung im Vordergrund. Der Gesichtspunkt der Spülmaschinenfestigkeit spielt hier bewusst eine untergeordnete Rolle. Die Verwendung hochwertiger Farben und die subtile Umsetzung fordern den Verzicht auf die Spülmaschine. Dieser Dekor wurde vom Institut für Werkstofftechnik (IWT) der Rosenthal GmbH geprüft. Das Service sollte unbedingt von Hand gereinigt werden.

Mikrowellengeeignet

Das Porzellan kann bedenkenlos in der Mikrowelle benutzt werden.

 

Top